Juleica Grund- und Aufbaukurs

Juleica Grunkurs & Aufbaukurs - Wir machen's lieber praktisch

Der „Juleica Grund- und Aufbaukurs“ ist ein Schulungsangebot für Mitarbeitende und Interessierte aus den Bereichen Jungschar, Sonntagsschule, Teenies, Jugend, WesleyScouts, KU Camp, Wilder Süden und anderen
Freizeiten, die Hintergrundwissen und praktische Ideen für ihre Arbeit sammeln wollen.

Wie denken Kinder und Jugendliche überhaupt über „Gott und die Welt“, über Kirche und Glaube? Wie kann man ihnen Lebensfreude weitergeben, ihr Interesse wecken und Inhalte des christlichen Glaubens vermitteln? Wo liegt der Unterschied zwischen Kinder- und Jugendgruppen - worauf kommt es da an? Diese und viele weitere Fragen werden im Grund- und Aufbaukurs thematisiert. Außerdem erwartet dich eine Woche mit netten Leuten, coolen Andachten, vielen Möglichkeiten Neues zu entdecken und sich weiterzuentwickeln.

Mindestalter: 15 Jahre


Um welche Inhalte geht es?

Zum Kurs gehören beispielsweise folgende Themen und Arbeitsgebiete:

Inhalte Grundkurs

  • Grundbegriffe des Glaubens
  • Vom Text zur Andacht - wie mache ich das?
  • Gruppenpädagogik - Das Chaos verstehen
  • Aufbau einer Gruppenstunde - so wird’s ein Knüller!
  • Entwicklungspsychologie - Kinder & Jugendliche unterstützen
  • Warum ich Mitarbeiter*in bin
  • Alles rund um Rechte & Pflichten
  • Mein Selbstverständnis als Gruppenleiter*in
  • Umgang mit herausfordernden Kindern & Jugendlichen
  • EmK-Kunde & Verbandsarbeit
  • Tipps & Tricks zur Gesprächsführung
  • Öffentlichkeitsarbeit & Elternarbeit

 

Inhalte Aufbaukurs

  • Jungs und Mädels - richtig „gendern“
  • Entwicklung von Spiritualität bei Kindern & Jugendlichen
  • Vom Thema zur Andacht - wie mache ich das?
  • Präsentationstechnik - damit’s gut rüberkommt
  • Erste-Hilfe-Kurs
  • Spielepädagogik - welches Spiel für welchen Anlass?!
  • Kinder- & Jugendpolitik - weil ihr was bewegen könnt!

 

Der Grund- und der Aufbaukurs werden parallel angeboten, sodass alle Themenbereiche innerhalb von zwei Jahren erschlossen werden können. Für die Juleica ist nur der Grundkurs und der Nachweis eines Erste-Hilfe-Kurses notwendig. Den Aufbaukurs bieten wir als sinnvolle Ergänzung und Vertiefung an. Im gemeinsamen Plenum bei der Juleica Schulung finden folgende Veranstaltungen statt:

  • Erlebnispädagogik & Planspiele - Durchführung & Reflexion
  • Workshops zu vielfältigen Methoden
  • Kinderschutz - Leitlinien & Prävention
  • Andachten erarbeiten & in Kleingruppen halten
  • Umgang mit Medien
  • Erste Akkorde auf der Gitarre lernen (freiwillig)
  • Lieder, Fest & Gottesdienst