Drachentag Nord in Brombach im Taunus

Drachentag Nord 2017

Sonntag, 24. September 2017

11.00 Uhr Familiengottesdienst in der Evangelisch-methodistischen Kirche
Merzhausener Straße 3, 61389 Schmitten-Brombach

12.30 Uhr Gemeinsames Grillen mit anschließendem Drachen steigen lassen

15.00 Uhr Kaffee & Segen


Mehr Infos und die Einladung als PDF gibt's hier >>>


Drachentag - ein Familiengottesdienst für eure Gemeinde

Ganzjährig sind wir für einen Drachentag bereit: Ein Tag, den ihr ganz nach euren Rahmenbedingungen kreieren könnt. Ob im Februar oder im Oktober, ob an einem Vormittag oder Nachmittag, ob als lokales Highlight für eure Gemeinde oder ein Event im EmK-Verbund oder der Ökumene. Wir bringen einen fertigen, kreativen Familiengottesdienst zum Mitmachen mit, Aktionsideen und Lieder - ihr macht die Einladungen, stellt eine Musikband zusammen, sorgt evtl. für Mittagessen und sucht einen Ort fürs Drachensteigen aus. Und gemeinsam entwickeln wir einen Sonntag, wie ihr ihn braucht.

Wenn Ihr Lust habt, einen Drachentag in Eurer Gemeinde zu veranstalten, meldet euch bei

Annette Gruschwitz, Jungscharsekretärin

Annette Gruschwitz, Jungscharsekretärin
agruschwitz@emk-jugend.de
T: 06421 1832272

Karin Toth, Religionspädagogik, Sonntagschulsekretärin

Karin Toth, Religionspädagogik, Sonntagschulsekretärin
ktoth@emk-jugend.de
T: 06236 5003049


Die Drachentage 2016

Unsere Drachentage 2016 waren wieder ein voller Erfolg!

Hier gibt's einen kleinen Rückblick und tolle Bilder zu unseren Drachentagen am Sonntag, 25. September 2016 in Mainz / Wiesbaden (Drachentag Nord 2016) und am Sonntag, 11. Oktober 2015 in Kürnbach (Drachentag Süd 2015)


Rückblick: Drachentag Nord 25. September 2016

Drachentag Nord 2016

An einem wirklich golden sonnigen Septembertag  trafen wir uns in diesem Jahr zum Drachentag in Mainz / Wiesbaden. Mit Annette Gruschwitz, Jungscharsekretärin und Karin Toth, Sonntagsschulsekretärin, ging es in einem bewegten Familiengottesdienst schon mal in die Luft. Der Traum vom Fliegen, selbstgebastelte Papierflieger ließen uns schon „abheben“.
Herzlichen Dank dabei an Annette und Karin die uns in diesem Gottesdienst viel Schwung und Zutrauen schenkten unserem Glauben „Flügel“ zu verleihen und Zutrauen in Gott zu haben.
Dank einer fleißigen Bäckerin der EmK Frankfurt-Innenstadt konnte allen Kindern eine kleine, leckere Erinnerung mitgeben werden: Drachenkekse!

Im Anschluss wurden auf dem großen Grill der Gemeinde die mitgebrachten Köstlichkeiten aufgelegt und genauso vielfältig und schmackhaft gestaltete sich das reichhaltige Salatbuffet der Gemeinde. Vom Mittagsmahl gestärkt ging es in einem Spaziergang hinaus zum „Drachensteig“ Hügel. Dorthin hatten fleißige Gemeindeleute schon Bierzeltgarnituren, Getränke, Kaffee und viele leckere Kuchen transportiert, die wir uns gerne schmecken ließen. Leider war an diesem strahlend warmen Septembertag der Wind nicht so powervoll. Doch einige Drachen schafften es schon in den Himmel zu steigen. Ein reich behängter Kastanienbaum,  Zeit für Gespräche und die Drachen schenken uns kurzweilige Stunden. Mit Gottes Segen verabschiedeten wir uns nach dem Abschlusskreis wieder in den Alltag.

Ganz herzlich bedanken wir uns beim Gastgeber-Team aus Mainz / Wiesbaden!
Ihr habt wirklich ganze Arbeit geleistet und uns liebevoll empfangen und umsorgt! Echt spitze :-)
Es war ein wunderbarer Tag, den Gott uns da geschenkt hat!
Eine tolle Gemeindebegegnung!

Ulrike Schreck,
Ausschuss für die Arbeit mit Kindern im KJW Süd

Drachentag Nord 2016 - Familiengottesdienst

Rückblick: Drachentag Süd 2015

Drachentag Süd 2015

Drachentag und Erntedankgottesdienst in Kürnbach

„Komm, wir wollen Freunde sein!“

Bei strahlend schönem Herbstwetter feierten wir am 11. Oktober 2015 unseren traditionellen Drachentag in der EmK Kürnbach. Annette Gruschwitz unsere neue Jungscharsekretärin, nahm uns mitten hinein ins Thema. Brücken bauen, Freunde werden, gemeinsam etwas Neues wagen und schaffen. In vielen Geschichten, die über Jesus Christus erzählt werden, hören wir davon, wie die Begegnung mit Jesus Menschen verändert.  Von Zachäus wird erzählt wie sehr ihn diese Begegnung veränderte. Jesus ist Brücke zum Vater, aber auch Brücke zwischen Menschen. Mit einem großem „Hallo!“ bauten wir im Gottesdienst eine Brücke aus Holzlatten. Und wir staunten, wie unter Mithilfe aller eine wirkliche  tragende Konstruktion entstand.

Unser Dank an Gott fand in einem Kerzenmeer seinen Ausdruck. Anschließend an den Gottesdienst ging es ab zum Grillen. Fleißige Hände hatten schon alles wunderbar vorbereitet und nach dem Essen ging es dann auf die Wiese. Und mancher Drache stieg in den Himmel. Ein schöner Tag voller guter Gedanken, Lachen, Freude, Dankbarkeit endete im Reisesegen. Wir sind dankbar für alle helfenden Hände, für alle die dazu beigetragen haben, wieder ein Stück über den Rand unserer Gemeinden hinauszuschauen  und etwas von der Vielfalt unsere Kirche zu erleben. Wir freuen uns schon aufs nächste Jahr, wenn wir wieder zu den Drachentagen im Norden und Süden einladen. Macht Euch auf, es lohnt sich!

Eure Sonntagsschulsekretärin

Karin Toth


Karin Toth, Religionspädagogik, Sonntagschulsekretärin

Karin Toth, Religionspädagogik, Sonntagschulsekretärin
ktoth@emk-jugend.de
T: 06236 5003049

Madelaine Strassburg, stellv. Sonntagschulsekretärin

Madelaine Strassburg, stellv. Sonntagschulsekretärin
mstrassburg@emk-jugend.de
T: 08024 998204

Annette Gruschwitz, Jungscharsekretärin

Annette Gruschwitz, Jungscharsekretärin
agruschwitz@emk-jugend.de
T: 06421 1832272

Nadine Karrenbauer, Referentin für Pädagogik

Nadine Karrenbauer, Referentin für Pädagogik
nkarrenbauer@emk-jugend.de
T: 07121 6961722