FSD im Ausland

Die drei Träger im Bereich der Freiwilligendienste innerhalb der Evangelisch-methodistischen Kirche in Deutschland haben nur die Berechtigung im Inland diese Dienste anzubieten.

Darüber hinaus gibt es im Raum der evangelischen Freiwilligendienste eine ganze Anzahlt von Angeboten, um im Ausland Einsätze durchzuführen. Hier muss ein kurzer Überblick genügen:

Im Bundesgebiet haben die evangelischen Träger eine Zentrale eingerichtet, die für diese Einsätze zuständig ist. Freiwilliges Soziales Jahr und Diakonisches Jahr im Ausland, Otto-Brenner-Str. 9, 30159 Hannover, Tel: 0511/400083-30, Email: djia@ev-freiwilligendienste.de.

Außerdem gibt es noch den Arbeitskreis "Lernen und Helfen in Übersee" e.V., Thomas-Mann-Str. 52, 5311 Bonn, Email: aklhue@entwicklungsdienst.de, Tel: 0228/9089 910, www.entwicklungsdienst.de Er gibt ein Faltblatt mit weiterführenden Adressen heraus und hilft bei grundsätzlichen Fragen.
Ein Träger aus dem evangelischen Bereich bietet weltweit Einsatzstellen im FSJ an. Allerdings ist bei ihm zu sagen, dass er ein vergleichsweises hohes Anforderungsprofil im Blick auf eine eigene christliche Überzeugung von den Interessenten bzw. Interessentinnen hat. Die Organisation heißt: Global Volunteer Services (GLS). Die Homepageadresse lautet: http://www.gvs-online.eu

Das Ministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit (BMZ) hat einen Freiwilligendienst in Entwicklungsländern aufgelegt (www.weltwaerts.de) und das Auswärtige Amt hat einen Freiwilligendienst im kulturellen Bereich im Ausland geschaffen (www.kulturweit.de). Informationen sind jeweils dort zu erhalten.

Last not least bietet die EmK Weltmission Kurzeinsätze über wenige Monate für PraktikantInnen an, die Erfahrungen in Übersee machen wollen. Ein Vorbereitungsseminar bereitet darauf vor. Allerdings hat letzteres bereits stattgefunden, der Link dorthin sei dennoch genannt, weil über ihn die Kontaktdaten zur Weltmission abrufbar sind: http://www.emkweltmission.de/freiwilligendienst.html

Die Einsatzorte die von der EmK Weltmission angeboten werden sind hier aufgeführt: http://www.efef-weltwaerts.de/node/480